© 2011 Michel Ringle. Meister Ringle - Michel Ringle

Sanierung eines Wohn- und Geschäftsgebäudes und Gestaltung der Fassade.

Sanierung eines Wohn- und Geschäftsgebäudes und Gestaltung der Fassade.

Nach dem letzten größeren Umbau um 1899 wurde diese Fassade 2007 neu gestaltet und mit altbewährten und zeitgemäßen Materialien für die Zukunft fit gemacht.

Zunächst wurde dabei die Fassade komplett vom Altputz befreit und dann mit einem Grundputz versehen.

Nach Auftragen der Gewebespachtelung, um Risse zu überbrücken und Unebenheiten auszugleichen, wurde mit der Gestaltung begonnen. Hierbei kamen individuelle Materialien mit Marmoroptik zum Einsatz. Ergänzt werden diese durch einen Strukturputz mit warmem Farbton.